Donnerstag, 01 August 2019 15:44

Deutsche Meisterschaft

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Bei der Deutschen Meisterschaft in Düsseldorf konnten die Damen im Finale gegen München mit einem Endstand von 6:10 den zweiten Platz ergattern. Die beste Platzierung seit 2008. Die Herren konnten das Spiel mit einer nervenaufreibenden Aufholjagd doch noch für sich entscheiden und sich somit den Meistertitel seit 2016 erstmals wieder sichern. Die HTHC gratuliert ganz herzlich!

Gelesen 413 mal

Über den HTHC

Der Harvestehuder Tennis- und Hockey-Club (HTHC)  entstand am 15. Mai 1919 durch die Verschmelzung des Harvestehuder Hockey Clubs (HHC) und des Harvestehuder Lawn-Tennis-Clubs (HLTC). Der HLTC wurde bereits 1891 gegründet und spielte an der Rothenbaumchaussee, wo heute die Anlage des Club an der Alster liegt.