Donnerstag, 17 Dezember 2020 09:04

HTHC Newsletter 2020/63

Artikel bewerten
(1 Stimme)

HTHC Newsletter Dezember 2020/63

Hallo alle,
wenn wir dachten, in 2020 kann es gar nicht schlimmer werden, dann hat uns die vergangene Woche eines besseren belehrt.

Gleich an zwei Nächten hatten wir unliebsamen Besuch auf dem HTHC-Gelände und in der Gastro. In der Nacht auf Freitag stiegen zwei jugendliche Diebe ein und stahlen sowohl hochwertigen Alkohol als auch die Kasse von Antonia und Vinjay.
Zweiter Einbruch
Doch damit nicht genug: von Samstag auf Sonntag haben sich dann gleich acht (!) Jugendliche Zugang zur Gastro verschafft und haben sich, wie bei einer Party, an Alkoholika vergangen. Zum Glück haben sie die Video-Alarmanlage nicht bemerkt und so konnte die Polizei alle Personen zur Feststellung der Identität mit auf die Wache nehmen. Ärgerlich ist natürlich, neben dem Verlust von Einnahmen, dass die Täter auch Sachbeschädigungen an Eigentum des HTHC begangen haben. Wir werden als Verein gegen die Täter zivil- und strafrechtlich vorgehen. Auch wenn sich bewahrheiten sollte, dass HTHC-Mitglieder darunter sind!
HTHC und Lockdown

Nun befinden wir uns also in einem harten Lockdown. Ich drücke uns allen die Daumen, dass es gelingt, die Infektionszahlen zu senken und dass wir im Jahr 2021 schnell wieder zu einer Art Normalität zurückkehren. Der Club darf weiterhin geöffnet bleiben, Mitglieder unter Einhaltung der Hygiene-Regeln weiterhin 1 gegen 1 Tennis und Hockey spielen. Uns als Club bleibt es aber weiterhin untersagt, organisiertes Training anzubieten. Die Geschäftsstelle bleibt bis zum 23.12. geöffnet und besetzt, ich würde aber alle bitten, möglichst von persönlichen Besuchen abzusehen. Und sollte es doch unumgänglich sein, bitten wir darum, beim Betreten der Geschäftsstelle eine Maske zu tragen.
Die Geschäftsstelle ist übrigens zwischen den Jahren nicht besetzt. Ab dem 4. Januar stehen wir Euch dann wieder zur Verfügung.
Platin-Sponsor ausgezeichnet
Das Bauunternehmen Ditting ist einer unserer beiden Platin-Sponsoren, die dem HTHC treu zur Seite stehen. In dieser Ausgabe des Newsletters freuen wir uns deshalb, dem ganzen Ditting-Team zu gratulieren. Ditting wurde 2020 mit dem Hamburger Familiensiegel ausgezeichnet (siehe unten).
Besonderes Gastro-Angebot
Antonia und Vin haben ihre Karte noch einmal aktualisiert und bieten auch weiterhin „Außer-Haus-Verkauf“ an. Ich selbst hatte die Freude, diese Woche von der Gans zu kosten – fantastisch. Ich kann nur jedem empfehlen, von dem Gastro-Angebot Gebrauch zu machen. Auch am Weihnachtsfest bieten die beiden ihre Speisen an – natürlich aber nur, wenn genügend Bestellungen zusammenkommen. Bitte beachtet, dass dies bis zum 20.12. zur besseren Planung geschehen muss.

Ich wünsche allen einen großartigen 4. Advent.
Bleibt gesund und treibt Sport.
Euer
Volker Dressel
Clubmanager

 


1. HTHC Partner - Familiensiegel für HTHC Platin-Partner DITTING

 

DITTING Gebäude

Unser langjähriger Partner, das Bauunternehmen DITTING, ist in diesem besonderen Jahr 2020 mit dem Hamburger Familiensiegel ausgezeichnet worden. Das Siegel bescheinigt dem Unternehmen eine faire, familienfreundliche Personalpolitik, von der seit Jahrzehnten sowohl Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch das Unternehmen selbst profitieren – in Hamburg und Rendsburg. Hierfür packen von derzeit 30 Auszubildenden bis zum Jubilar mit 40-jähriger Betriebszugehörigkeit alle mit an. Gerade in anspruchsvollen Zeiten zeigt sich der wahre Zusammenhalt einer Gemeinschaft, denn wie im Sport gilt: Wenn Druck von außen kommt, rückt das Team enger zusammen oder es zerbricht.
DITTING ist als Platin-Partner des HTHC erklärter Fan und Sponsor und freut sich mit dem Team auf eine gute Saison im neuen Jahr.
Werde Teil unseres Teams als Professional oder als AZUBIFamiliensiegel.

 


2. HTHC Geschäftsstelle - Finale: Scheine für Vereine

HTHC Rewe

In den letzten Tagen kamen noch einmal ordentlich Scheine zusammen. Vier Tage bleiben nun noch Scheine zu sammeln, mal sehen wie viele wir am Ende schaffen. 
Werden wir die 3000er-Marke knacken? Es liegt nun an uns allen.

 


3. HTHC Gastronomie – Außer-Haus-Verkauf

gastro innen 2Ihr Lieben,

bitte bestellt mindestens 24 Stunden vor Abholung per E-Mail über
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter
0151-14981177 oder 0176-88472129 und gebt dabei Euren Namen, Tag und Zeit der Abholung an - für evtl. Rückfragen auch die Telefonnummer.

Abholzeiten: Donnerstag bis Sonntag ab 17:00 – 20:00 Uhr
Die neue Karte gilt ab Donnerstag den 17.12.2020:

 Oldenburger Enten 2.200 g (Rohgewciht)  
 Ganze Ente  32,90 €
 1/2 Ente  17,90 €
 Alle Enten werden mit Rotkohl, Petersilien, Kartoffeln und feiner Sauce serviert  
 Gänsekeule oder Brust 500 g (Rohgewicht)  14,90 €
 Alle Keulen werden mit Rotkohl, hausgemachten Klößen und einer feiner Braten Jus serviert  

Karte Gastro 1

Karte Gastro 2

Angebot zu den Feiertagen 24.12 - 25.12.2020 

Würden wir bei entsprechender Nachfrage an diesen Tagen einen Abholservice bis 16:00 Uhr einrichten

Bestellungen müssen verbindlich bis zum 20. Dezember eingegangen sein!

Wir wünschen allen eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit im Kreise euer Liebsten

 

 

 


4. HTHC Partner – PECO

PECO Sport

 

 


5. HTHC Partner - Tennis Point

Christmas sale

 


HTHC Sponsoren – Platin, Gold, Silber und Bronze Partner

     
adidas

ditting logo

bw bank
bdo haende fuer kinder peco
kruell narcisst lufthansa
 schlarmann weiss  koepi  wilson
 droste  ortho altona  ls
 grossmann&berger  tennis point get ahead 
 lemberg  ownly  buddenhagen
 kolzen   LL Werbeagentur 
     

 

Kontakt:

Harvestehuder Tennis- und Hockey- Club e.V.
Barmbeker Straße 106
22303 Hamburg

 

Gelesen 269 mal

Über den HTHC

Der Harvestehuder Tennis- und Hockey-Club (HTHC)  entstand am 15. Mai 1919 durch die Verschmelzung des Harvestehuder Hockey Clubs (HHC) und des Harvestehuder Lawn-Tennis-Clubs (HLTC). Der HLTC wurde bereits 1891 gegründet und spielte an der Rothenbaumchaussee, wo heute die Anlage des Club an der Alster liegt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.