Mittwoch, 04 März 2020 14:30

DM der Knaben A auf sehr hohem Niveau

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am vergangenen Wochenende fand die Deutsche Meisterschaft der Knaben A in Mönchengladbach statt.

Sportlich beeindruckend war das sehr hohe Niveau aller Teams, so dass die Entscheidungen über die Qualifikation für die Halbfinals bis zum Schluss in beiden Gruppen offen waren und Spannung pur bedeuteten. Letztlich fehlte unseren Knaben A dieses  Mal auch das Quäntchen Glück bei 2 knappen Niederlagen (0-1 gegen Alster und 2-3 gegen Münchner SC) und einem Unentschieden (2-2 gegen Düsseldorfer HC). Mit einem 5-0 Sieg gegen Rüsselsheimer RK konnte die erfolgreiche Hallensaison abgeschlossen werden.

Das Team um unsere Trainer Tomasz Laskowski und Zafer Kir wurde in dieser Hallensaison Hamburger und Nord-Ostdeutscher Meister. Herzlichen Glückwunsch!

Gelesen 569 mal

Über den HTHC

Der Harvestehuder Tennis- und Hockey-Club (HTHC)  entstand am 15. Mai 1919 durch die Verschmelzung des Harvestehuder Hockey Clubs (HHC) und des Harvestehuder Lawn-Tennis-Clubs (HLTC). Der HLTC wurde bereits 1891 gegründet und spielte an der Rothenbaumchaussee, wo heute die Anlage des Club an der Alster liegt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.