Mittwoch, 11 Dezember 2019 12:35

Bundesligaauftakt: Berichte vom Wochenende

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Unsere 1. Damen und Herren mussten am vergangenen Wochenende zum Bundesligaauftakt beide gleich doppelt ran. Der Heimpspielsamstag erwies sich dabei für die HTHC-Teams als Gewinnertag. Die Herren besiegten den DTV deutlich mit 9:2, die Damen kamen über ein 3:0 leider nicht hinaus gegen die Eintracht aus Braunschweig.

Am Sonntag legten die Damen dafür einen drauf und verwiesen mit einem 9:0 Klipper in seine Schranken. Für Jugend-Torhüterin Bille Koch im HTHC-Tor ein gelungener Einstand in der Hallen-Bundesliga.

Die Herren mussten am Sonntag beim Polo Club leider eine ärgerliche 6:7-Niederlage hinnehmen. Ein Unentschieden wäre gerecht und auch ein Sieg noch drin gewesen, wäre die eine oder andere Chance - wie ein 7m - am Ende noch verwandelt worden. 

Bei Hockeyliga gibt es wieder die vollständigen Berichte zu lesen.

Upcoming matches:

11.12.2019 um 20.30 Uhr: Alster gegen 1. Herren HTHC

13.12.2019 um 20.30 Uhr: 1. Herren gegen UHC

14.12.2019 um 16.00 Uhr: 1. Damen gegen UHC

15.12.2019 um 15.30 Uhr: GTHGC gegen 1. Damen HTHC

15.12.2019 um 17.30 Uhr: GTHGC gegen 1. Herren HTHC

Gelesen 630 mal

Über den HTHC

Der Harvestehuder Tennis- und Hockey-Club (HTHC)  entstand am 15. Mai 1919 durch die Verschmelzung des Harvestehuder Hockey Clubs (HHC) und des Harvestehuder Lawn-Tennis-Clubs (HLTC). Der HLTC wurde bereits 1891 gegründet und spielte an der Rothenbaumchaussee, wo heute die Anlage des Club an der Alster liegt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.