30.01.2017 · Tennisdamen siegen gegen Blankenese

Nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Spielen konnten unsere 1. Damen endlich mal wieder siegreich aus einer Partie hervorgehen.

Gegen die zweiten Damen vom SV Blankenese (auswärts) stand es nach den Einzeln bereits 3:1 durch Siege von Jade, Polina und Laura. Lediglich Kiwi musste ihr Einzel abgeben.

Mit viel Selbstvertrauen ging es daher in die beiden Doppel, welche die Damen beide siegreich - auch wenn im zweiten Doppel etwas knapp - beenden konnten. Endstand 5:1 für den HTHC!

Damit konnten sich die Mädels in der Tabelle auf Platz 5 arbeiten. Am kommenden Samstag gibt es um 18.00 Uhr nun wieder ein Heimspiel - zu Gast ist der Hamburger Polo Club, der nur einen Tabellenplatz weiter oben gelistet ist. Dann heißt es weiter Punkte sammeln, um die Klasse zu halten.

 

Einzel: 

Zimmermann, Tina                   Schoelink, Jade              4:6/4:6         

May, Ines                                      Vlasova, Polina              2:6/1:6     

Alhorn, Scarlett-Rebecca    Hilger, Laura                   3:6/6:7       

Kruse, Saskia                              Skiba, Kathleen              7:6/6:3        

 

Doppel:               

Zimmermann/May                    Schoelink/Vlasova      3:6/2:6

Alhorn/Kruse                              Hilger/Skiba                     6:7/6:3        

30.01.2017 · Tennisherren mit Remis gegen den Tabellenführer

Die Tennisherren hatten am gestrigen Sonntag den Tabellenführer vom TC Lilienthal zu Gast. Hier sorgten Maxi Todorov und Kristian Albers mit starken Leistungen in den Einzeln für die ersten beiden Punkte. In der zweiten Runden mussten sich Leo Schörner und Alex Todorov dann gegen stark aufspielenden Lilienthaler geschlagen geben. So stand es nach den Einzeln 2:2.

In den Doppeln konnte dann das Brüder-Gespann Alex und Maxi im Champions-Tiebreak den dritten Punkt erspielen, Leo und Kristian hatte leider wenig Chancen und mussten den Punkt dem Gegner überlassen. 

So endete das Spiel am Ende unentschieden, was den Jungs vom HTHC den derzeit rettenden 5. Tabellenplatz beschert.

Die Herren haben nun drei Wochen Zeit, um sich auf das direkte Duell gegen den Tabellennachbarn vom Bremer TV vorzubereiten. Am 18.02.2017 um 15.00 Uhr wird dann in Bremen um den Klassenerhalt aufgeschlagen.

 

Hier die einzelnen Resultate von gestern:

 

Einzel:

Schörner, Leo          Piras, Mauro                3:6/3:6

Todorov, Maxi          Lentz, Luis                     6:1/6:0

Todorov, Alex          Hamijou, Ahmad         3:6/1:6

Albers, Kristian        Hansmann, Niklas    6:4/6:2                        

 

Doppel:

Schörner/Albers       Piras/Hamijou          1:6/2:6

Todorov/Todorov      Richter/Lentz           4:6/6:0/10:3

23.01.2017 · Kristian Albers ist Hamburger Meister

Kristian Albers steht nach drei Jahren erneut an der Hamburger Tennisspitze. Bei den Hamburger Hallenmeisterschaften setzte sich Kristian im Finale gegen Luke Joujan vom UHC Hamburg nach zwei Sätzen mit 6:4 und 6:3 durch. Absolut lobenswert ist der Turniersieg ohne einen einzigen Satzverlust.

Die gute Atmosphäre und Inspiration durch seinen Trainer Kerim Aydin sieht Kristian als einen Baustein seines Erfolges.

Wir gratulieren und wünschen beiden weiterhin viel Erfolg. 

Tennispoint

Ansprechpartner

Tennisvorstand Erwachsene

Ralf Gossens

E-Mail: gossens@hthc.de

Tennisvorstand Jugend

Nadja Malek-Kremer
E-Mail: malek-kremer@hthc.de

Tennisverantwortlicher Breitensport

(Jugend/Erwachsene)

Christian Prieß
E-Mail: priess@hthc.de
Telefon: +49 (170) 2950928

Tennisverantwortlicher Damenbereich, Herrenbereich und Leistungssport

Bedri Yenilmez
E-Mail: yenilmez@hthc.de
Telefon: +46 (0157) 56490574

Tennisschule

Annika Voigt (Koordination/Verwaltung)
Christian Prieß (Cheftrainer)
Bedri Yenilmez (Cheftrainer)

E-Mail: tennisschule@hthc.de
Telefon: +49 (40) 27075811

Buchungssystem

Das neue Buchungssystem können Sie bequem unter www.bookandplay.de aufrufen.