03.05.2017 · HTHC Hockey-Jugendkonzept

Das hier vorliegende Hockey-Jugendkonzept 2.0 gibt den Stand zur Feldsaison 2017 wieder.

Es wurde von Eltern, Betreuern, Co-Trainern, Headcoaches und den sportlichen Leitern unter der Leitung des Vorstandes Jugendhockey 2016 gemeinsam erarbeitet und wird vom gesamten HTHC-Vorstand mitgetragen und unterstützt.

HTHC - Hockey-Jugendkonzept

03.05.2017 · Pfingstcamp 2017

Anmeldungen sind ab sofort mit den beiliegenden Anmeldebögen möglich, auch für Pfingsten sind noch Plätze frei. Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist, um ein optimales Trainingsumfeld zu schaffen. Die Anmeldung wird verbindlich mit der Anmeldebestätigung durch den HTHC.

Infoblatt als PDF: Infoblatt Pfingstcamp 2017

Anmeldung als PDF: Anmeldung Pfingst-/Jugendcamps 2017

Mehr zu den Hockey-Jugendcamps erfahren Sie unter Hockey / Hockeycamps.

01.05.2017 · Hockeycamps Feldsaison 2017

Liebe Spielerinnen und Spieler, liebe Eltern,

wie ihr vielleicht schon wisst, hat der HTHC die Veranstaltung der Feriencamps wieder selbst übernommen und das Konzept vor dem Hintergrund des Jugendkonzeptes neu aufgestellt. Die Camps sind als Wochencamps sportlich eine sinnvolle Ergänzung und Intensivierung der Hockeyausbildung in euren jeweiligen Ausbildungsstufen, am Mittwoch haben wir euren Mannschaftsbetreuern die neue Struktur bereits vorgestellt.

In den Ferienzeiten gibt es ab der Feldsaison 2017, also ab sofort, folgende Angebote:

1. Hockeycamps für Kinder von 5 bis 12 Jahren
Die Hockeycamps für Kinder von 5 bis 12 Jahre sind Hockeyspaß in den Ferien mit altersangemessenen Spezialeinheiten (Technik, Taktik, Torwart-Training) als ganztägiges Betreuungsangebot in den Ferien. Die Camps beinhalten das Sportprogramm, Verpflegung (Mittagessen und Obst), Getränke, 1 T-Shirt, Schwimmbadnutzung und die Betreuung. Auch Gäste von anderen Clubs sind willkommen.

Anmeldung als PDF: Anmeldung Jugendcamps 2017

2. Leistungscamps für U12/U14/U16
Ergänzende, leistungsbetonte Spezialtrainingseinheiten in den Bereichen Technik, Athletik, Taktik, Torwarttraining mit Raum für besondere Trainer und/oder Sonderthemen (z.B. „Stürmer-Tag, Eckentraining, Torwarttraining, Theorie) für Kinder ab B-Bereich. Die Leistungscamps bieten keine ganztägige Betreuung, sie finden in der Regel an den ausgewiesenen Wochen von 14 bis 19 Uhr in den Ferien statt. Auch Gäste von anderen Clubs sind willkommen.

Infoblatt als PDF: Infoblatt Leistungscamps 2017

Anmeldung als PDF: Anmeldung Leistungscamps 2017

3. Fördertraining für U14/U16
Das Fördertraining für die Leistungsmannschaften trägt dem Leistungsgedanken des Clubs Rechnung, hier werden die Kinder, die sich aktiv für den Leistungssport ausrichten, gezielt von ihren Trainern auf die Saison vorbereitet und entwickelt. Es handelt sich um HTHC-interne Camps, zu denen die Headcoaches gesondert einladen. Die Inhalte werden von den Haupttrainern festgelegt und mit dem sonstigen Trainingsprogramm der Mannschaften abgestimmt.

Anmeldungen sind ab sofort mit den beiliegenden Anmeldebögen möglich, auch für Pfingsten sind noch Plätze frei. Bitte beachtet, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist, um ein optimales Trainingsumfeld zu schaffen. Die Anmeldung wird verbindlich mit der Anmeldebestätigung durch den HTHC.

Infoblatt als PDF: Infoblatt Pfingstcamp 2017

Viele Grüße

Michael Green
Vorstand Hockeyjugend

Auszeichnungen

"Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein"

Das Grüne Band