HTHC-Symbol

Der HTHC

Der Harvestehuder Tennis und Hockey-Club (HTHC)  entstand am 15. Mai 1919 durch die Verschmelzung des Harvestehuder Hockey Clubs (HHC) und des Harvestehuder Lawn-Tennis-Clubs (HLTC). Der HLTC wurde bereits 1891 gegründet und spielte an der Rothenbaumchaussee, wo heute die Anlage des Club an der Alster liegt. Der 1904 entstandene HHC nutzte zunächst dasselbe Gelände, pachtete dann ab 1913 das Gelände am Voßberg. 

Heute hat der Club in Hamburg zwei Standorte, den Voßberg und eine Anlage in Langenhorn. Seit 2002 wird im HTHC auch Lacrosse gespielt, die HTHC Hamburg Warriors bilden mit insgesamt acht Teams im Jugend- und Erwachsenenbereich eine wichtige Sparte im HTHC.

Auszeichnungen

"Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein"

Das Grüne Band

Termine Hockey

keine aktuellen Termine

Termine Tennis

keine aktuellen Termine

Termine Lacrosse

keine aktuellen Termine

HTHC Termine

keine aktuellen Termine