1. Herren: Berliner HC - Harvestehuder THC 2:3 (2:2)

In einer intensiven, aber fairen Partie unterlagen die Herren des Berliner HC am Sonntag dem Harvestehuder THC mit 2:3 (2:2). Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit brachte Jan-Philipp Heuer die Entscheidung für den HTHC mit dem einzigen Treffer im zweiten Durchgang. Durch den Auswärtssieg ist der HTHC fast sicher für das Halbfinale qualifiziert, während der BHC nur noch theoretische Chancen auf einen Play-Off-Platz hat. 

Erfahren Sie mehr unter den News: 1. Herren Hockey-News

1. Damen: Berliner HC - Harvestehuder THC 2:1 (1:0)

Die Hockeydamen des Harvestehuder THC haben offenbar das Siegen verlernt: Auch vom Spiel beim Berliner HC am Sonntag in der hockeyliga vor rund 250 Zuschauern kehrten die Hanseatinnen mit leeren Händen zurück. Nach 60 Minuten hieß es 2:1 (1:0) für die Gastgeberinnen. „Es war ein verdienter Erfolg“, fand BHC-Trainer Florian Keller und ergänzte: „Wir hatten viel mehr Kreisszenen und Chancen. Der HTHC hat versucht, viel Druck aufzubauen, aber ohne großen Ertrag.“ Gäste-Trainer Tomasz Laskowski hatte seine Mannschaft bis auf die Torausbeute zwar „ebenbürtig“ gesehen, räumte aber unumwunden ein: „Ein Eckentor ist viel zu wenig. Uns fehlt seit einige Spielen die Qualität, auch einmal wieder ein Feldtor zu erzielen.“

Erfahren Sie mehr unter den News: 1. Damen Hockey-News

1. Herren: Club an der Alster - Harvestehuder THC 4:7 (0:4)

Die Hockeyherren des HTHC Hamburg steuern weiter auf die Endrunde zu. Mit 7:4 (4:0) siegte das Team von Trainer Christoph Bechmann am Samstag vor rund 300 Zuschauern beim Club an der Alster und festigte damit seinen vierten Tabellenplatz in der hockeyliga. „Der HTHC war am Samstag unfassbar effektiv“, betonte Alster-Coach Fabian Rozwadowski nach der Partie eine Stärke des Gegners. Bechmann indes sprach von kleinen Schritten: „Es war ein kleiner Schritt Richtung Endrunde. Unser Ziel war, hier zu gewinnen. Vom Spielverlauf her ist das Ergebnis zu hoch ausgefallen.“

Erfahren Sie mehr unter den News: 1. Herren Hockey-News

1. Damen: Club an der Alster - Harvestehuder THC 5:0 (1:0)

Im Kampf um die Tabellenführung in der hockeyliga haben die Hockeydamen vom Club an der Alster derzeit die besten Karten. Das Team von Trainer Jens George gewann am Samstag vor rund 80 Zuschauern im Hamburger Lokalderby mit 5:0 (1:0) gegen den in der Rückrunde weiterhin sieglosen Harvestehuder THC, während Verfolger UHC beim BHC patzte (1:3). Alster liegt damit drei Punkte vor dem Lokalrivalen. Im direkten Duell mit dem UHC am Sonntag kann Alster Platz eins mit einem Sieg quasi klarmachen.

Erfahren Sie mehr unter den News: 1. Damen Hockey-News

Gelungenes Revival vom Tanz in den Mai

Nur eine Woche vorher entstand auf der Club-Terrasse spontan die Idee mal wieder einen Tanz in den Mai im HTHC zu veranstalten.
Gesagt, getan. Alle zur Verfügung stehenden sozialen Netzwerke wurden von uns genutzt, um in kürzester Zeit so viele Mitglieder
wie möglich über dieses Event zu informieren.
Und tatsächlich - knapp 100 HTHCer sind unserem Aufruf gefolgt. Gemeinsam feierten und tanzten Hockey-, Tennis- und Lacrosse-Spieler
bis in die Morgenstunden nach Musik aus allen Jahrzehnten.

Wir können nur sagen: Save the date – 30.04.2019.

Anhockeln der Knaben C

Von 9-11 Uhr fanden die Spiele mit 6 komplett gemischten Mannschaften auf 3 Feldern: zwei Spielfelder draußen und einmal in der Halle.

Danach gemeinsames Spaghetti Bolo-Essen in der Gastronomie, und dann alle Mann auf die Tribüne zum Anfeuern der 1. Herren.

Aktueller Trainingsplan Feldsaison 2018

Den aktuellen Trainingsplan Hockey / Lacrosse der Feldsaison 2018 können Sie unter Hockey / Trainingspläne abrufen.

Jugendtraining Sommer 2018

Liebe Tennisjugend, liebe Eltern,

auch wenn der Winter gerade noch einmal in vollen Züge sein weiße Pracht präsentiert, steht in ein paar Wochen bereits der Start in die Sommersaison an.

Daher möchten wir Euch bitten, rechtzeitig die Anmeldeformulare für das Jugendtraining einzureichen (als Scan per Mail, als Fax oder im Original).

Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 28. März 2018.

Die Saison startet am 16.04.2018 und endet am 30.09.2018.

 

Hier gehts zum Anmeldeformular: Anmeldebogen

Lesen Sie die Konditionen: Konditionen

Ballsport für unsere Kleinsten

Liebe Kinder, liebe Eltern,

es gibt gute Nachrichten: Wir bieten ab der Feldsaison 2018 in Kooperation mit der „Hamburger Ballschule“ ein Kennenlernen des Ballsports für unsere Kleinsten an!

Was ist die Hamburger Ballschule?

In der Ballschule können Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren nach dem bewährten Konzept der „Hamburger Ballschule“ das „ABC des (Ball-)Spielens“ erlernen. Sie sollen nicht frühzeitig in einem Sportspiel spezialisiert werden, sondern in ihrer geistigen, emotionalen und motorischen Entwicklung ganzheitlich - zum Allrounder - ausgebildet werden. Weitere Informationen dazu gibt es auch unter www.hamburgerballschule.de.

Erfahrungsgemäß ist es dann nur noch ein kleiner Schritt zu ersten Erfahrungen mit Schläger und Ball, denn der Kurs wird von unseren HTHC-Trainern begleitet und – wenn gewünscht – der Übergang zu den Bambini individuell und fließend gestaltet. Gemeinsame Aktivitäten mit Ballschulkindern und den HTHC-Bambini auch außerhalb von Halle und Feld runden das Bild ab.

Wann sind die Spiel- und Übungszeiten für welche Altersgruppen?

  • Montag 14:30 - 15:15 Uhr 3-4 Jahre
  • Montag 15:15 - 16:30 Uhr 5-6 Jahre

Jedes Kind kann vom sportspielübergreifenden Ballsport profitieren. Eine Mitgliedschaft im HTHC ist für die Teilnahme an den Ballsportkursen nicht erforderlich. Die Eltern sind bei den Ballsportkursen nicht dabei, die Wartezeit lässt sich angenehm im HTHC-Clubhaus oder auf der Sonnenterrasse verbringen.

Anmeldung als PDF: Anmeldung Ballschule 2018

Elternbrief als PDF: Elternbrief Ballschule HTHC 2018

Erfahren Sie mehr über die Ballschule unter Hockey / Ballschule

BIDI BADU Jugend-Tenniscamps 2018

Tennistraining mit Spaß in den Ferien

Der HTHC bietet seit vielen Jahren in den Ferien Tenniscamps für Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 16 Jahren an. Die Trainingsqualität wird dabei durch die Einteilung in Kleingruppen nach Alter und Können garantiert. Der Spaß kommt ebenso bei vielen Spielen mit unserem engagierten Trainerteam nie zu kurz.

Termine

Bidi Badu Camp 1 09.07. - 13.07.2018 (Sommerferien)
Bidi Badu Camp 2 16.07. - 20.07.2018 (Sommerferien)
Bidi Badu Camp 3 06.08. - 10.08.2018 (Sommerferien)
Bidi Badu Camp 4 01.10. - 05.10.2018 (Herbstferien)

 

Erfahren Sie mehr unter: Tennis - Tennis-Camps

Jugend-Tenniscamp auf Mallorca 2018

Termin 1: Maiferien
Termin 2: 2. Woche Herbstferien

Weitere Informationen können unter tennisschule@hthc.de angefordert werden.

Anmeldebögen Tennis Jugend-Wintertraining 2017/2018

Liebe HTHC-Mitglieder,

nach den Sommerferien ist vor der Wintersaison - daher freuen wir uns auf Eure Anmeldungen für das Jugend-Wintertraining 2017/2018.

Hier findet Ihr das Formular zum Download: 

Anmeldeformular und Konditionen

Anmeldeschluss ist Montag, der 02.10.2017.

Saison: 30.10.2017 (Montag) bis 14.04.2018 (Samstag)

Heyser-Brüder erfolgreich beim Tennisturnier in Kiel

Die Geschwister Nick und Alexander Heyser (betreut von Chef-Trainer Bedri Yenilmez) haben beim sogenannten TGD-Cup (Tennisgesellschaft Düsternbrook, ehemals Rauter-Cup) vom 25.08. - 27.08.2017 in Kiel teilgenommen.

Alexander Heyser gewann fünf Spiele in Folge und wurde Erster in der Kategorie U10. Nick Heyser erreichte den 3. Platz in der Kategorie U12.

Herzlichen Glückwunsch Jungs!

Termine Hockey

1. Herren
27.05.2018 · 14:00

HTHC - Mannheimer HC

1. Damen
27.05.2018 · 12:00

HTHC - Mannheimer HC

weitere Termine »

Termine Tennis

Tennis allgemein
09.07.2018 · bis 13.07.2018

Tennis allgemein
16.07.2018 · bis 20.07.2018

weitere Termine »

Termine Lacrosse

keine aktuellen Termine

HTHC Termine

keine aktuellen Termine